Bücher über partnersuche, Warum ist die Partnersuche heutzutage besonders schwer? - Und wer küsst mich?


Artikel drucken Feedback Das ist natürlich eine ganz wunderbare Idee: Eine Partneragentur aufmachen, bei der die Leute sich durch kleine kommentierte Listen ihrer Lieblingsbücher vorstellen.

bekanntschaften weiblich münchen

Dieses "dating by the book" gibt es seit kurzem für englischsprachige Leser im Netz, und womöglich ist für einige der vielen Liebhaber von Hundert Jahre Einsamkeit, die sich alsbald auf dieser Website einfanden, bereits die Zweisamkeit angebrochen. Bücher sind ideal zum Gesprächanknüpfen, sagt der Gründer der Seite alikewise.

Und passen Menschen, die seine Bücher mögen, deswegen alle zusammen? Die Literatur ist eine erfahrene Kupplerin. Gern macht sie ein bisschen Werbung für sich selbst, wenn sie eine der bücher über partnersuche Geschichten zum besten gibt, in denen klopfende Herzen beim Umblättern von Buchseiten zueinander finden.

bücher über partnersuche badische zeitung anzeigen sie sucht ihn

Aber wie jede Kupplerin hat sie nicht das Wohl ihrer Kunden, sondern ihr eigenes im Auge. Sie macht das Bett für Nabokov-Liebhaber, nur um ihnen eine Ehehölle zu bereiten.

bücher über partnersuche

Und natürlich macht sie sich ein diebisches Vergnügen daraus, die berühmtesten Ehebruchsromane der Weltliteratur als Köder der Paarbildung auszuwerfen. Aber weil Kupplerinnen diskret sind, stehen bücher über partnersuche Madame Bovary und Anna Karenina sichtbar in den Regalen, aber ganz gegen den Markttrend kaum Ratgeber.

Ghada Abdelaal

Vor allem keine Ratgeber darüber, wie man am besten im Internet einen Partner findet. Oder wie man durch bücher über partnersuche Lektüre Aufmerksamkeit erweckt.

bücher über partnersuche mylo regensburg single party

Stattdessen flüstert eine geheime Stimme den Leuten mit den ausgefallenen Bücherlisten Sätze zu, die garantiert misstrauisch machen: Ein junger Mann aus Sydney empfiehlt sich als Leser "Just finished it!